Preissteigerung um 100% bei Busfahrten in 8 Jahren

Sie nennen es „Fahrpreisanpassung“:

Betrug der Fahrpreis für eine Mehrfahrtenkarte vor acht Jahren noch lediglich sechs Euro, so sind es ab August 2010 das doppelte, nämlich 12 € (Quelle: Mein Fahrpreisarchiv auf KielWiki.de)!

fahrpreisentwickung mehrfahrtenkarte grafik
Fahrpreisentwickung der Mehrfahrtenkarte bei der KVG Kiel

Dies lässt sich alleine aus der Preisentwicklung von Diesel heraus nicht begründen. Schon gar nicht mit der radikalen Verschlechterung des Angebotes in diesem Zeitraum. (Ja es gab mal eine Zeit, da bekam man sogar einen Sitzplatz im Bus!)

Heute ist die Situation doch die, dass das Busfahren gerade zu Spitzenzeiten oft eine Qual ist, manche Haltestelle wird gar nicht mehr angefahren. Viele Buslinien wie die 12 wurden gestrichen. Und: Wo ist die Verdoppelung der Einkommen, die es ermöglichen würde gerade den Geringverdienern nachwievor noch Bus zu fahren?

Busfahren als Luxus?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.