Update zu geschlossenen Räumen #CoronaKiel

Nach der aktuelle Allgemeinverfügung gilt folgendes als geschlossen:

Bars, Shisha-Bars, Kneipen, Café’s (ohne Speisenzubereitung), Clubs, Diskotheken und sonstige Tanzangebote, Theater, Konzerthäuser, Kinos, Museen und Büchereien, unabhängig von der jeweiligen Trägerschaft oder von Eigentumsverhältnissen, Fitness-Studios, Schwimmbäder, sonstige Sport- und Freizeiteinrichtungen (z. B. Freizeit- und Tierparks, Jugendzentren, Campingplätze), Saunen, alle Angebote in Volkshochschulen, in Musikschulen, in sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen, Zusammenkünfte in Sportvereinen,
Spielhallen, Spielbanken, Spielcafé’s, Wettannahmestellen und ähnliche Einrichtungen, Prostitutionsbetriebe und ähnliche Erotikangebote (einschließlich Sex-Kinos).
Messen, Ausstellungen, Spezialmärkte, Jahrmärkte, Volksfeste.

Quelle: Stadt Kiel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.